Sonntag, 16. Oktober 2016

Lifesyle: my vacations

Die Ferien neigen sich zum Ende!
Jedenfalls hat Niedersachsen heute seinen letzten Ferientag und das heißt, dass es auch für mich morgen wieder zur Schule geht.

Da die Ferien nun zu Ende sind, dachte ich mir, ich erzähle euch etwas von meinen Ferien!


Kaum würden wir am 30.09 in die Ferien entlassen, ging es für meine Eltern, meine Brüder und mich zu einem Teil der Familie nach Nordrhein Westfahlen. 
Freitagabend gab es ein gemütliches Abendessen und der neuste Tratsch wurde ausgetauscht. Ziemlich erschöpft fiel ich auch ziemlich früh ins Bett.
Am nächsten Tag wachte ich schon ziemlich früh auf, sodass ich mich zeitig für den Geburtstag von meinem Onkel fertig machen konnte.
Ich fand die Location ganz gemütlich und am Essensbuffet gab es auch genug Auswahl für mich an vegetarischen bzw. veganen Essen.


Hier ein Ausschnitt der Location. Ich finde dieser rustikale Stil hat es warm und gemütlich wirken lassen. 

Am Sonntag habe ich nicht viel gemacht, ehrlich gesagt habe ich mehr oder weniger auf Instagram oder Snapchat verbracht und habe mich ausgeruht.
Aber ein Erlebnis kann ich euch natürlich nicht vorenthalten, dass der Kater von meiner Tante auf meine Sache gepinkelt hat. Zum Glück hat meine Tante alles wieder gewaschen, trotzdem war es nicht gerade lecker.

Am Montag ging es für uns dann weiter in einen Familienurlaub in den Centerpark in das Hochsauerland.

Nachdem wir angekommen sind, haben wir unser Bungalow bezogen und sind anschließend in das Schwimmbad Aqua Mundo gegangen.


Am Dienstag bin frühmorgens eine Runde joggen gewesen und später ging es für meine Brüder und mich auf den Adventure Spielplatz, was ziemlich anstrengend war, nachmittags gingm es wieder ins Aqua Mundo und abends haben wir sehr gemütlich im Pfannkuchenhaus ganz viele Pfannkuchen verputzt.


Am Mittwoch ging es für uns morgens nach Winterberg, wo es auch wirklich ziemlich kalt war. 
Dort sind wir über die Panorama Brücke gelaufen, ich hatte seltsamerweise Schwindelanfälle, aber naja gut. Anschließend sind wir den Naturpfad lang gewandert und mit der Sommerrodelbahn gefahren. Nachdem, wir wieder in im Centerpark angelangt waren, wärmten wir uns wenige Stunden auf und sind anschließend wieder ins Aqua Mundo schwimmen gegangen.


Am Donnerstagmorgen habe ich viel gelesen und geschlafen. Später sind wir wieder schwimmen gegangen. 
Freitagmorgen ging es wieder Nachhause und zum Glück war es hier um einiges wärmer, haha.

 Freitagabend kam noch meine beste Freundin, wir sind gemeinsam zum Training gegangen und ich habe noch bei ihr geschlafen. Samstagnachmittag sind wir dann gemeinsam mit ihrer Mama und einer Freundin von ihr nach Ikea nach Hannover gefahren, wo wir dann auch vier Stunden waren.
 Abends habe ich noch ein wenig mit der lieben Prisca geskypt.

Sonntag ist eigentlich nicht besonders viel passiert, aber Montag hat meine beste Freundin für das Fotoshooting mit mir eingelöst und wir sind gemeinsam zum Waldrand gegangen und haben einige Bilder gemacht. Du siehst einige der Bilder bestimmt im Laufe der nächsten Wochen auf meinem Blog.

Die darauf folgenden Tage habe ich nicht mehr sonderlich viel unternommen, ich habe mich um meinen Blog gekümmert, einige Schulsachen sortiert und mich ausgeruht.

Freitagmorgen hatte ich einen Zahnarzttermin und anschließend ging es zum Frisör, aber keine Sorge, ich habe nur meine Spitzen schneiden lassen.
Nachmittag habe ich eine neue Serie für mich entdeckt. Die Serie heißt "Switched at Birth".
 Kennst du du die Serie?
Aufjedenfall ist ziemlich spannend und ich schaue sie mit meinem kleinen Bruder gemeinsam. 
Abends ging es wieder mit meiner besten Freundin zum Training und danach ging das Serienschauen weiter.

Gestern habe ich ehrlich gesagt nur den ganzen Tag mit meinem Bruder die Serie weiter geschaut und auf ein paar Onlineshops gestöbert.

Heute morgen habe ich ein bisschen mein Zimmer aufgeräumt und ein wenig für die Biologieklausur vorbereitet. Später werde ich warscheinlich die Serie weiter schauen und weiter an meinen Biologienotizen arbeiten.

Falls du auch heute deinen letzten Ferientag hast, genieße ihn!
An die anderen, ich wünsche euch schöne Ferien!

Was hast du in den Ferien gemacht bzw. was hast du vor?

Kommentare:

  1. Sieht auf jeden fall nach tollen Ferien aus! :)

    x
    Fabienne Sophie

    AntwortenLöschen
  2. Du Ärmste, deinen Ferien sind schon zu Ende, ich habe zum Glück noch eine Woche. :)
    Deine Ferien hören sich sehr interessant an.

    Liebe Grüße Pierre von Milk&Sugar

    AntwortenLöschen
  3. Schaut wirklich nach tollen Ferien aus ! :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, deine Ferien hören sich richtig toll an!
    Ich habe heute gerade mal meinen 2. Ferientag, habe allerdings nichts großartiges gemacht. Ich treffe mich viel mit Freunden diese Ferien und nächste Woche geht es noch für 3 Tage an die Ostsee zu meinem Opa :)

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Klingt als hättest du tolle Herbstferien gehabt :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Ferienbericht! Da hast echt viel gesehen und erlebt.

    Meine erste Ferienwoche habe ich in den Niederlanden verbracht und
    ein paar Städte erkundet. Diese Woche stehen ein paar Shootings an
    und ich kümmer mich viel um den Blog :)

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht!
      Tolle Sachen, die du erlebt hast.

      Löschen